Glutenfreie Fladen / Sandwichbrötchen

Glutenfreie Fladen / Sandwichbrötchen

Glutenfreie Fladen Sandwichbrötchen

Die glutenfreien Fladen kann man auch als Brötchen zum Beispiel für Hamburger oder Sandwiches nutzen.
Gericht: Backwaren

Zutaten

  • 250 ml Wasser lauwarm
  • 250 ml Milch lauwarm
  • 125 ml Öl
  • 1 Esslöffel Yoghurt
  • 1 Eiweiß Eigelb fürs Einstreichen
  • 1 Esslöffel Butter weich
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 1 Kaffeelöffel Kaffee
  • 800 Gramm Mehl
  • Xanthan

Anleitungen

  • Alles in eine Schüssel geben und kneten.
  • Ca. 1 Stunde im Warmen gehen lassen.
  • Danach den Teig in drei Teile teilen und mit etwas Mehl bisschen dick ausrollen und dann mit einer Tasse oder Ähnlichem ausstechen.
  • Die eine Hälfte mit Öl bestreichen und die andere Hälfte einfach drauflegen.
  • Backblech mit Backpapier auslegen und die Teige drauf legen. Mit Eigelb bestreichen und je nach Geschmack mit Chiasamen;, Sesam, Blaumohn oder Schwarzkümmel streuen und ca. 15 min. Ruhen lassen.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Goldbraun backen.
  • Nach dem Erkalten die obere Hälfte trennen und wie beliebt belegen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating